Hartlötgerät Test

Hartlöten ist eine der Methoden der einteiligen Metallverbindung. Der Hauptunterschied zum Schweißprozess besteht darin, dass das Grundmetall während des Lötprozesses nicht schmilzt, sondern auf eine bestimmte Temperatur erhitzt wird.
Mithilfe des Lötprozesses kann man Metalle und Nichtmetalle in beliebiger Kombination verbinden, kleine Teile löten und auch gelötete Teile wiederholt verbinden und trennen, ohne ihre Integrität zu verletzen. Der Hauptnachteil dieses Verfahrens ist die geringere Festigkeit und Zuverlässigkeit im Vergleich zum Schweißen.
Dieser Prozess wird unter Verwendung einer speziellen Lötvorrichtung implementiert.
Hartlötgeräte werden sowohl für kleine Haushaltsarbeiten als auch in der Industrie eingesetzt. Eine Lötmaschine ist ein Muss für einen DIY-Liebhaber und einen Profi.
Wir haben einen Test der 5 besten Lötgeräten vorbereitet. Untersuchen Sie ihn, um beim Kauf dieses Geräts die richtige Wahl zu treffen.

1. Lötfreund HARTLÖTGERÄT für den privaten oder beruflichen Gebrauch


Dieses Hartlötgerät hat einen universellen Anwendungsbereich (der Betriebsbereich ist von 0,1 bis 5,0 mm) und kann für verschiedene Zwecke verwendet werden, einschließlich für eine Reihe von Operationen in der Industrie. Die Flammentemperatur beträgt 3100 ° C, die Arbeitstemperatur ist 1250 ° C.
Der Lieferumfang ist umfangreich und er umfasst: 1x Gas-Einweg-Gasdose MAPP mit automatischem Verschluss 750 ml, 1x Sauerstoffdose mit einem Fassungsvermögen von 2,0 l / 200 bar, ein Feineinstellventil, 1 x Sauerstoffdruckregler, 4 Hochleistungsschweißdüsen verschiedener Größen, Schweißbrille und einen Brennerschlüssel.

Vorteile

  • Es bietet eine hohe Flammentemperatur.
  • Es hat einen geringen Stromverbrauch.
  • Das Gasregelventil besteht aus Messing und ist daher langlebig.
  • Der Schlauch hat eine Länge von 3 m, sodass die Verwendung des Geräts bequem ist.
  • Der Rahmen ist von guter Qualität.
  • Dieses Hartlötgerät ist einfach und bequem zu bedienen.
  • Die Sauerstoffflasche ist zur wiederholten Verwendung vorgesehen.
Nachteile

  • Keine

2. WELDINGER Lötfreund Mini Hartlötgerät für Modellbau und Schmuck


Wenn Sie ein Lötgerät kaufen möchten, das ein optimales Gleichgewicht zwischen Qualität, Größe und Funktionalität bietet, ist dieses Modell genau das Richtige für Sie.
Dieses zuverlässige Hartlötgerät von Weldinger ist ideal zur Herstellung von Modellen und Schmuck geeignet, da es über Mikrodüsen mit einem Durchmesser von 0,3 bis 0,6 mm verfügt.
Das Lieferpaket enthält 5 Lötdüsen verschiedener Größen, einen Sauerstoffregler, einen Druckregler, ein Gasregelventil, Gasflaschen, einen Tragrahmen und Schweißbrille. Alle mitgelieferten Zubehörteile sind von guter Qualität.

Vorteile

  • Das Lötgerät ist klein, aber leistungsstark.
  • Die Verarbeitungsqualität ist ausgezeichnet.
  • Die Schutzstufe ist DIN 5.
  • Die Gasanschlüsse sind gasdicht.
  • Die Länge der Schläuche beträgt 2 m, damit das Gerät so flexibel wie möglich ist.
  • Die Bedienungsanleitung ist detailliert und nützlich.
  • Es bietet ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Nachteile

  • Die im Kit enthaltenen Düsen sind anfangs schwer, mit einer Überwurfmutter zu montieren.
  • Die Schlauchverbindungen sind unangenehm.

3. Rothenberger Industrial – Roxy Kit Plus – Autogenschweiß- und Hartlötgerät perfekt für präzise technische Anwendungen


Dieses Rothenberger Hartlötgerät ist kompakt und leicht. Es kann für das allgemeine Schweißen, die Schmuckherstellung und die Feinmechanik verwendet werden. Das Lötgerät ist recht einfach und komfortabel zu bedienen, sodass es sowohl von Profis als auch von Anfängern verwendet werden kann.
Das Lieferpaket enthält alles, was Sie benötigen, um das Gerät unmittelbar nach dem Kauf zu verwenden. Zum Zubehör gehören Gas- und Sauerstoffflaschen, drei Mikrodüsen, ein Mikrodüsenadapter, ein Brennerschlüssel, ein Satz Sauerstoff- und Gasschläuche sowie Nylon-Schutzbrille.

Vorteile

  • Das Rothenberger Roxy Kit Plus ist kompakt und tragbar (das Gewicht ist nur 3,97 kg).
  • In das Gerät sind Gas- und Sauerstoffrückschlagventile eingebaut.
  • Die Flamme ist leicht einstellbar.
  • Es ist möglich, bei hohen Temperaturen zu löten.
  • Es ist ideal zum Löten von Kupferkabeln.
  • Es ist bequem an engen Orten zu verwenden.
  • Eine Vielzahl von Düsen ist im Lieferumfang enthalten.
  • Die Verarbeitung ist hervorragend.
  • Das Gerät ist vom TÜV zertifiziert.
  • Das Gerät ist sicher.
Nachteile

  • Einige Benutzer sagen, dass der Schlauch 50 cm länger sein sollte.
  • Nach einigen Bewertungen ist das Gerät nicht für den Dauereinsatz durch Profis geeignet.
  • Einige Käufer beschweren sich, dass die Anleitung nicht detailliert genug ist.

4. HUW24 Hartlötgerät – gute Wahl für den Heimgebrauch


Dieses HUW24 Hartlötgerät eignet sich hervorragend für den Heimgebrauch, kann aber auch in der Industrie eingesetzt werden.
Das Hartlötgerät bietet eine Flammentemperatur von bis zu 3100 °C und eine Betriebstemperatur von 1250 °C, sodass Teile mit einer Dicke von 0,1 bis 5,0 mm gelötet werden können.
Eine wiederverwendbare Stahl-Sauerstoffflasche mit einem Fassungsvermögen von 400 Litern wird mit dem Gerät geliefert. Wenn diese Flasche voll ist, kann sie 2,5 Stunden lang ununterbrochen verwendet werden.
Der Lieferumfang umfasst eine MAPP- Einweggasdose, eine Sauerstoffflasche, ein 3 m Schlauchpaket mit hochwertigen Gummischläuchen, einen Sauerstoffdruckminderer, vier Hochleistungsschweißdüsen, Schweißbrille, einen Brennerschlüssel, einen Schraubenschlüssel und eine Bedienungsanleitung.

Vorteile

  • Das Gerät ist kompakt (das Gewicht ist 10,8 kg).
  • Es ist bequem und einfach zu bedienen.
  • Alle gelieferten Teile sind von guter Qualität.
  • Das Gerät ist sicher zu bedienen.
  • Viele Benutzer bemerken eine ausreichende Länge(3 m) des Schlauchs, da er angenehm zu handhaben ist.
  • Während des Gebrauchs ist der Gasdruck stabil.
  • Der Rahmen ist praktisch und er verfügt über eine praktische Schublade zur Aufbewahrung von Schweißbrillen und Schweißspitzen.
  • Ein Messing Gasregelventil ist praktisch.
  • Man kann die Flamme fein einstellen.
  • Die Lebensdauer der Sauerstoffflasche ist lang.
Nachteile

  • Es gibt kein Druckminderventil.

5. Lötfreund PROFESSIONAL PROPAN – HARTLÖTGERÄT für Profis


Dieses wiederverwendbare Hartlötgerät mit einer nachfüllbare Flasche Sauerstoff + Propan eignet sich hervorragend für den professionellen Einsatz. Der Anwendungsbereich ist universell, da die Betriebstemperatur 1250 ° C beträgt und der Dickenbereich der gelöteten Teile bis zu 5 mm beträgt.
Der Lieferumfang umfasst einen Zylinder mit Propan (0,5 kg) und einen Zylinder mit Sauerstoff (2,0 l), 1 Schlauch (3 m) mit Gummischläuchen, Propan- und Sauerstoffdruckreglern, ein Düsenrohr mit Überwurfmutter von Gregg, Hochleistungsdüsen, Schutzbrille zum Schweißen, einen Gregg Brennerschlüssel und einen Schraubenschlüssel.

Vorteile

  • Das Gehäuse ist sehr praktisch.
  • Die Flammentemperatur ist hoch.
  • Der Energieverbrauch ist niedrig.
  • Das Gerät ist leicht und bequem.
  • Das Kit enthält eine professionelle 0,5-kg-Propangasflasche mit einem wiederverwendbaren Sauerstoffstahlkolben.
  • Der Gregg-Brenner ist hochwertig und funktional.
  • Der Schlauch hat eine Länge von 3 m, daher ist die Arbeit angenehm.
  • Das Lieferpaket ist umfangreich.
Nachteile

  • Die mitgelieferte Gasflasche ist leer.